Weinlexikon T-Z

Wein ist eine Wissenschaft für sich. Besonders die Begriffe zu Anbau, Herstellung und Geschmack sind vielfältig und oft nur von Fachleuten zu verstehen. Im Folgenden finden sie alphabetisch sortiert eine Auswahl an wichtigen Begriffen rund um die Weinwirtschaft.


A-D   Ι   E-L   Ι   M-S   Ι   T-Z

Tannine
Gerbstoffe aus den Stiele, Häuten und Kernen der Traube. Beim Ausbau im Barrique wird Tannin darüber hinaus vom Holz des Fasses abgegeben. Im Wein wirkt das Tannin konservierend und ermöglicht so längere Lagerzeiten.
Temperieren
Sorgfältiges Herstellen der optimalen Trinktemperatur des Weines entsprechend der Sorte
Tinto
Spanischer Ausdruck für Rotwein
Trester
Feste Traubenbestandteile
Umziehen
Umfüllen zur groben Klärung des Weines
Vendimia
Spanischer Ausdruck für Weinlese
Verschnitt
Mischung von Wein von Wein, Most oder Trauben
Verschnitt, horizontal
Cuvée aus Weinen des gleichen Jahrgangs aber verschiedener Lagen
Verschnitt, vertikal
Cuvée aus Weinen verschiedener Jahrgänge
Viña / Viñedo
Spanisch für Lage